Jetzt online Termin buchen

Sonderbehandlungen

  1. Zungenreiniger
    Im mittleren und hinteren Drittel der Zunge befinden sich besonders viele Bakterien. Durch Abbürsten oder Abschaben werden dieser Bakterienrasen entfernt.
  2. Mundgeruch
    Mindestens 1/4 der Bevölkerung unserer Gesellschaft leidet am Mundgeruch. Ein Problem, das doppelt so schlimm ist, weil die Betroffenen es an sich selbst nicht wahrnehmen. Der menschliche Geruchsinn nimmt den eigenen Atem nämlich nicht wahr. Geruchsbildende Bakterien – sie erzeugen übel riechende Schwefelverbindungen – vermehren sich am besten dort, wo es nur wenig oder keinen Sauerstoff gibt, z.B. in
    • Zahnzwischenräumen
    • Zahnfleischtaschen
    • angeschwollenem Zahnfleisch
    • hinteren Teilen der Zunge
    Durch eine zusätzliche Entzündung kommt es zu einer starken Vermehrung der Bakterien und der Mundgeruch wird extrem. Jahrelang wurde anhaltender Mundgeruch mit Pfefferminze oder Kaugummi lediglich maskiert. Heute wissen wir, dass durch Prophylaxemaßnahmen und exakte häusliche Zahnpflege 90% der Betroffenen mundgeruchsfrei werden.
  3. Behandlung bestimmter Personengruppen
    Für Kinder, Schwangere und Senioren bieten wir ein besonderes Prophylaxeprogramm an:
    • Prophylaxe für Schwangere
    • Prophylaxe für Kinder und Jugendliche
    • Prophylaxe für Senioren
< arrow_upward
Hier können Sie Ihre Termine buchenOK